Wandern

Im grünen Herz Deutschlands

tour5 saalfeld schwarzburgTour 5 - Saalfeld - Schwarzburg

Wanderung / ca. 18 km / Rückfahrt

Wanderung ab Saalfeld durch das Wittmannsgereuther Tal allmählich aufwärts am
Waldgasthof Mellestollen (ehem. Eisenerzbergbau, jetzt Gaststätte) vorbei, nach Dittrichshütte. Ein Besuch des Jugendzentrums mit Allwetter-Rodelbahn, dem größten Märchenbuch der Welt bzw. dem größten Irrgarten Thüringens, lohnt sich vor allem für Familien mit Kindern. Der Weg führt über die weithin sichtbare Windmühle entlang der  „Kirschallee“ nach Burkersdorf. Bevor man in den Ort eintaucht sollte man die interessante Fernsicht auf den hohen Thüringer Wald (bei guter Sicht bis zum Inselsberg) genießen. Hinter der Gaststätte Fischerhütte verläuft ein Forstweg abwärts in Richtung Schwarzburg, der „Perle des Thüringer Waldes“. Nehmen Sie sich Zeit für die Schlossanlage und besuchen Sie unbedingt den „Kaisersaal“. Rückfahrt mit der Bahn ab Schwarzburg (Bahnhof etwas außerhalb).